Physiotherapie

Osteopathie

& Naturheilpraxis

Susan Mieth

Magnetfeldtherapie


Die Magnetfeldtherapie hat heute einen festen Platz in der unterstützenden Therapie von Schmerzen und von verschiedenen chronischen Krankheiten. Die Wirkung der Magnetfeldtherapie ist denkbar einfach. Unsere Zellen sind wahre Powermaschinen, die viel Energie benötigen. Bei Energiemangel können diese Zellen ihre Aufgaben im Organismus nicht mehr ausüben, es kommt zu negativen Auswirkungen im Stoffwechsel, die auf Dauer zu Krankheit führen kann. Müdigkeit, Abgeschlagenheit, nervöse Unruhe und Aggressivität können Anzeichen dafür sein. Bei Magnetfeldtherapie wird mit Hilfe von Spulen, die sich in der Matte befinden, ein Magnetfeld aufgebaut, welches das Energieniveau in den Zellen wieder normalisieren soll.



Vorteile der Magnetfeldtherapie


- durch die Magnetfeld- Resonanz- Stimulation kommt es zur besseren Sauerstoffnutzung im

  Gewebe, Verbesserung des Stoffwechsels, Entzündungshemmung und Schmerzlinderung

- die Durchblutung wird verbessert, die Muskulatur entspannt sich

- das Vegetativum beruhigt sich und das Immunsystem wird gestärkt



Anwendungsgebiete


- Schmerzen in Gelenken und im Rücken, Bandscheibenvorfälle, Rheuma

- Durchblutungsstörung

- Immunschwäche

- Knochenverletzung, Muskelkrämpfe

- Nervosität, Konzentrationsstörung....

TCMOsteopathie_Naturheilpraxis_TCM.html
AusleitungsverfahrenOsteopathie_Naturheilpraxis_Ausleitungsverfahren.html
TherapieverfahrenOsteopathie_Naturheilpraxis_Startseite.html
StartseiteStartseite.html
BiochemieOsteopathie_Naturheilpraxis_Biochemie.html
PersönlichOsteopathie_Naturheilpraxis_Persoenlich.html
BehandlungskostenOsteopathie_Naturheilpraxis_Behandlungskosten.html
OsteopathieOsteopathie_Naturheilpraxis_Osteopathie.html
Magnetfeldtherapie

© Freital 2018
Datenschutz | Impressum

Osteopathie

& Naturheilpraxis